So funktionieren Rauchmelder 

Rauchkammer frei

Optische Rauchmelder verfügen über eine Rauchkammer, in der eine photoelektronische Zelle arbeitet. Etwa alle 30 - 45 Sekunden wird in der Kammer von einer Leuchtdiode ein Lichtstrahl erzeugt, der von einem Fotoelement nicht wahrgenommen wird.

..

Rauchkammer difus

.

.

Bei Raucheintritt reflektiert der Lichtstrahl an den Emissionspartikeln. Das diffuse Licht wird von dem Fotoelement wahrgenommen und löst den Alarm aus. Der Rauchmelder detektiert keine Hitze, Gas oder Feuer. Hierfür gibt es spezielle Melder, auch für den privaten Haushalt.

.

.

Betrieb und Ausstattung...

Die Rauchmelder werden in der Regel mit einer 9 Volt oder AAA-Batterien betrieben. Akkus dürfen nicht verwendet werden, da die Spannung zu schnell abfällt und es häufig zu Kompforteinschränkungen durch das Batteriewechselsignal kommt.

Die Batterien haben je nach Gerätetyp und Qualität eine Lebenserwartung von 1 - 10 Jahren.

Bei Neubauten sollte der Elektroinstallateur gemeinsam mit uns die Planung für kabelvernetzte Rauchmelder mit einer Spannungsversorgung von 230 Volt planen.

Jeder Rauchmelder verfügt über einen Testknopf, an dem eine manuelle Auslösung des Alarms durchgeführt werden soll.

.

.

Verzicht von Rauchmeldern in Bad und Küche...?

Wegen der Entstehung von Wasserdämpfen in Bad und Küche ist ein optischer Rauchmelder nicht zu verwenden. Durch das Eindringen von Wasserdampf und schnellen Temperaturwechseln kann ein Täuschungsalarm die Folge sein.

Sollen diese Räume ebenfalls überwacht werden, müssen spezielle Brandmelder mit Hitzesensoren verwendet werden, die nicht auf Rauchentwicklung reagieren.

.

.

Vorsicht bei "Billig"- Rauchmeldern...

Oft werden in Baumärkten und Discountern Rauchmelder zu einem Preis angeboten, der abzüglich Mehrwertsteuer, Herstellung, Verpackung, Versand, Batterie und Handelsspanne nur noch wenige Cent für die Qualität der hochsensiblen Technik bietet.

Wer sein "Über"-Leben diesen Geräten anvertraut, muss sich nicht wundern, wenn im Brandfall der notwendige Zeitvorteil "verraucht".

Billig Rauchmelder web

1. Der Rauchmelder muss in seinem ganzen Volumen mit Rauch gefüllt sein, damit auch die Rauchkammer mit Rauch gefüllt wird.

2. Die Rauchkammer verfügt über große Öffnungen, durch die Insekten eindringen und einen Fehlalarm auslösen können.

3. Der Testknopf ist lediglich als "Brücke" ausgeführt. Sie prüfen nur den Stromfluss der Batterie zum Alarmgeber. Eine Prüfung der sensiblen Elektronik findet nicht statt.

.

Vertrauen Sie nur auf Qualitäts-Rauchmelder, die Sie schon um etwa 20,00 EUR erhalten können.

.

Aber wo ist der Unterschied?

Rauchmelder innen web

.

1. Der Rauch wird durch Kanäle im Deckel direkt zur Rauchkammer geführt. Das gewährleistet eine schnelle Alarmierung.

2. Die Öffnungen der Rauchkammer sind mit einem umlaufenden Insektenschutzgitter versehen, das verhindert Fehlalarme durch eindringende Insekten.

3. Die Prüftaste setzt eine Mechanik in Bewegung, die den Lichtstrahl in der Prüfkammer auf die Fotolinse lenkt.

Hierbei wird ein elektronischer Test des gesamten Melders durchgeführt.

.

.

.Vernetzung von Rauchmeldern und sonstigen Meldern...

.

Bei der Installation von Rauch- und Brandmeldern wird häufig zur Erhöhung der Sicherheit eine Vernetzung der Melder durchgeführt.

Beispiel funkvernetzter Rauchmelder

Hierbei kommunizieren alle vernetzten Melder beispielsweise via Funk untereinander. Im Gefahrenfall lösen alle Alarmsignalgeber der gleichen Vernetzungslinie den Alarm aus oder senden ein Signal an eine Alarmzentrale, an der der dedektierende Melder angezeigt wird.

.

Gruppierungen von Rauchmeldern und sonsigen Meldern (Thermo-, Gas, oder Wassermelder) sorgen dafür, dass im Ernstfall nicht auch bei den Nachbarn den Alarm auslöst.

.

.

Rauchmelder für Gehörlose und Hörgeschädigte...

Was nützt ein akustisches Alarmgebersignal, wenn man es nicht hören kann?

.

Wi Funk Rauchmelder

Hierfür haben wir die Lösung!

Wi Alarmempfänger

.

.

.

.

.

.

.

Zusätzlich zu dem hörbaren Alarmton alarmieren Blitzleuchten und Vibrationen.

Wi Blitzleuchte

Die Vibrationseinheit kann beispielsweise unter dem Kopfkissenbezug platziert werden, damit im Schlaf die nötige Sicherheit gewährleistet ist.

.

.

Der "sprechende" Rauchmelder...

sprechender Rauchmelder

.

Der plötzliche Alarmton kann zB. bei Kindern Angst und Panik auslösen und hierdurch Reaktionen herbeiführen, die eine Flucht aus dem Zimmer beeinträchigen können. Ein eingebautes Diktiergerät kann zB. durch die Eltern besprochen werden, dass bei Alarm eine kindgerechte Anweisung wiedergibt.

.

.

Lebensdauer von Rauchmeldern...

Umwelteinflüsse und Verschleiß haben Auswirkungen auf die Technik.

Je nach Herstellerangaben sollen die Rauchmelder ausgetauscht werden.

Auf den Rauchmeldern ist ein entsprechender Hinweis versehen.

In der Regel ist der Rauchmelder nach etwa zehn Jahren gegen einen Neuen zu ersetzen.

Der Austausch der Rauchmelder nach zehn Jahren ist notwendig und in der DIN 14676 ausdrücklich festgelegt. 

.

.

Regelmäßige Wartung von Rauchmeldern...

Wartung

Die Rauchmelder müssen entsprechend der Bedienungsanleitung, jedoch mindestens einmal jährlich einer Funktionskontrolle unterzogen werden. Dazu gehören die Sichtprüfung, ob Raucheintrittsöffnungen frei sind oder der Melder beschädigt ist.

BRANDSCHUTZmobil Hanke prüft Ihre Rauchmelder gemäß der DIN 14676, reinigt die Geräte und pflegt die Oberflächen.

Die Funktionsprüfung wird nach Herstellerangaben für die Rauchmelder durchgeführt. Sie erhalten einen Prüfnachweis und entgehen dem Vorwurf sich selbst ein Zeugnis auszustellen.